Vom 04.-05.09.2012 fand ein Weiterbildungsseminar für Multiplikator_innen der sozialen und Bildungsarbeit zu Gewaltfreier Kommunikation statt:

Die GFK gehört zu den weltweit am meist verbreitetsten Methoden der Konflikt- und Krisenbewältigung, der Mediation und der Selbstbehauptung. Im Zentrum steht die Verbindung zu sich selbst und zu anderen Menschen.

Die Gewaltfreie Kommunikation unterstützt uns dabei unsere Gefühle, Ängste und auch unseren Ärger klar und gewaltfrei auszudrücken und zu sagen, was wir wirklich brauchen ohne dabei die Angst zu haben anderer zu verletzen. Was daraus entsteht, ist ein wertschätzender Umgang mit sich selbst und anderen Menschen. Spannungen können abgebaut und Konflikte gelöst werden.

Das Seminar wurde von einem Teamer der "Mutfabrik Leipzig" angeleitet.

www.mut-fabrik.de

Zurück

© 2011 cmykey - Grafikdesign und Beratung